Alle News im Überblick

2. März 2018; Felix Beckers

Wassernetzwerk-Symposium „Umweltrisiken in der Wasserforschung – Inter- und transdisziplinäre Bewertungen und Perspektiven“

CHARM konnte am 15./16. Januar verschiedene Beiträge zum Symposium des Wassernetzwerkes in Karlsruhe leisten.

Dan Dietrich (Universität Konstanz) referierte zum Thema „Are nano and micro contaminants really a problem?“

Zudem konnte die Projektgruppe (Universität Freiburg) ein Poster zu den sozialen Herausforderungen im Speichermanagement präsentieren, das auf reges Interesse stieß.

Eine besondere Gelegenheit war die Mitarbeit beim Vernetzungsworkshop für Nachwuchswissenschaftler/innen im Anschluss an das Symposium. Hier wurden Herausforderungen für und Ansprüche an erfolgreiche interdisziplinäre Zusammenarbeit im Rahmen eines Worldcafés diskutiert. CHARM-Mitarbeiter (Universität Freiburg) übernahmen dabei die Moderation eines der Thementische.

 

[Download Poster hier möglich]